Veröffentlicht am: 13. Oktober 2022504 Wörter2,5 min Lesezeit

Begleite uns auf eine Reise in die fantastische Welt der Düfte.

Seit jeher streben die Menschen danach die wunderbaren Düfte, die uns die Pflanzenwelt bietet, einzufangen und für ihre Zwecke zu nutzen. Dabei werden verschiedene Verfahren wie Destillation, Pressung oder chemische Extraktion eingesetzt. Die herrlichen aromatischen Essenzen werden aus den unterschiedlichen Pflanzenteilen wie etwa Blätter, Früchte, Wurzeln, Blüten, Rinden oder Harz isoliert.

Der wunderbare Duft der Öle umschmeichelt unsere Nase und belebt unsere Sinne. Er weckt Erinnerungen an unsere Kindheit und lässt unser Herz aufblühen.

Unterstützt die Selbstheilungskräfte

Ätherische Öle riechen außergewöhnlich gut und einzigartig. Darüber hinaus zeigen sie auch eine enorme Wirkkraft in Bezug auf die psychische und physische Gesundheit. Die Inhaltsstoffe der ätherischen Öle dienen der Pflanze dazu, Insekten anzulocken und sich vor Krankheiten oder Temperaturschwankungen zu schützen. Ebenso können die Duftstoffe Informationen speichern und Schädlinge wie Bakterien und Pilze fernhalten. Diese Wirkungen machen wir uns in der Aromatherapie zu Nutzen. So können wir uns stärken und unsere Selbstheilungskräfte anregen. Im Unterschied zu fetten Ölen wie etwa Jojobaöl oder Mandelöl sind ätherische Öle leicht flüchtig. Sie erheben sich wie eine zarte Wolke im Raum. Sie verteilen sich leicht in der Luft, ohne einen Rückstand zu hinterlassen.

Wirkt sanft und ganzheitlich

Die Aromatherapie stellt den ganzen Menschen in den Fokus. Dabei sieht sie sich als eine Kombination aus Wirkung und Wohlfühlen. Als Teil der Phytotherapie blickt sie auf eine lange Tradition zurück. Schon im Altertum haben die Menschen versucht die aromatischen Düfte aus den Pflanzen zu isolieren und die dabei gewonnenen Essenzen für ihre Heilzwecke zu nutzen und Krankheiten vorzubeugen. Auch in der heutigen modernen Welt erfreut sich diese sanfte Heilmethode größter Beliebtheit. In der Aromatherapie kommen ausschließlich naturreine ätherisch Öle von bester Qualität zum Einsatz. Die Aufnahme der aromatischen Essenzen in den Körper erfolgt dabei über verschiedene Wege. Über den Mund, die Nase oder die Haut in Form von Massagen, Bädern, Wickeln und Inhalationen.

Die duftenden Stoffe unterstützen unsere Gesundheit, bewahren uns vor Stress und regen die Selbstheilungskräfte an. Wir fühlen uns rundum wohl und ausgeglichen.

Höchste Qualität ist entscheidend für die Wirksamkeit.

Unser Sortiment beinhaltet Mischungen, die unser Immunsystem unterstützen, bei Erkältungen Symptome lindern und uns Wohlbefinden spüren lassen. Auch nehmen wir mit unseren Produkten den Kampf gegen lästige Parasiten auf, verwandeln unsere Räume in Duftoasen und wappnen uns gegen Alltagsprobleme. Unsere Produkte werden ausschließlich aus hochwertigen Rohstoffen in Bioqualität hergestellt. Die Qualität und Reinheit der ätherischen Öle ist ganz entscheidend für die Wirksamkeit, daher achten wir sehr genau darauf ausschließlich naturreine Essenzen zu verwenden.

Gerne beraten wir dich in unserer Apotheke zu den einzelnen Produkten und ätherischen Ölen und stellen dir auch gerne eine individuelle Mischung zusammen.

Das Lachapotheke Team &

lachende Grüße von deiner Lach Apothekerin

Hinterlasse einen Kommentar

Ähnliche Beiträge